Aktuelle Projekte

Grenzgänger zwischen den Welten (MUSE 23 / Reic 3)
Friedrich Pöhler (1867–1921) — Patient und Fotograf
Ausstellung im Haus 1, Ausstellungsgang
des ZfP Reichenau
26. Februar bis 26. August 2016
 

Kettenmenschen.
Vom Umgang mit psychisch Kranken in Westafrika (Muse 22)

Ort: Verwaltungsbau des ZfP Südwürttemberg in Zwiefalten.
Ausstellungszeitraum: 16. März bis 31. August 2016.
Vernissage: Mittwoch, 16. März 2016, 17.00 Uhr
im Casino des ZfP Südwürttemberg, Zwiefalten.
 

Kunstausstellung „etwas bleibt“ der Inklusionskonferenz des Landkreises Reutlingen

Kunstausstellung „etwas bleibt“
der Inklusionskonferenz des Landkreises Reutlingen (MUSE 21)

Ort: Verwaltungsbau des ZfP Südwürttemberg in Zwiefalten.
Ausstellungszeitraum: 14. Oktober 2015 bis 31. Januar 2016.
 

AK Schwesternhaus Unterricht Hubert 1914

„… mit gewohnter Pflichttreue.“
Zur Geschichte der psychiatrischen Pflegeausbildung
in Sachsen und Württemberg (MUSE 19)

Ausstellung im Verwaltungsgebäude
des ZfP Südwürttemberg, Standort Zwiefalten
20. Mai bis 31. August 2015
 

Schussenried Kriegslazaret 1916

„Von Kriegszitterern, Sanitätsoffizieren
und Helferinnen“ (MUSE 15)

Trauma und Psychiatrie im Ersten Weltkrieg
Ausstellung im Verwaltungsgebäude
des ZfP Südwürttemberg, Standort Zwiefalten
1. Oktober 2014 bis 31. März 2015
 

Grenzgänger zwischen den Welten. Friedrich Pöhler (1867–1921) — Patient und Fotograf - Ausstellung

Grenzgänger zwischen den Welten (MUSE 13)
Friedrich Pöhler (1867–1921) — Patient und Fotograf
Ausstellung im Verwaltungsgebäude
des ZfP Südwürttemberg, Standort Zwiefalten
März bis Juni 2014
 

So Gesehen. Psychiatrie-erfahrene Kunst - Ausstellung

So Gesehen. Psychiatrie-erfahrene Kunst (MUSE 12)
„So gesehen“.
60 psychiatrie-erfahrene Künstlerinnen
und Künstler
aus Baden-Württemberg

Ausstellung im Württembergischen
Psychiatriemuseum in Zwiefalten
Von April bis Ende August 2013