Aktuelle Projekte

Schloss Dellmensingen 1942. Ein jüdisches Zwangsaltenheim in Württemberg.
Eine Ausstellung des Museums zur Geschichte von Christen und Juden, Laupheim mit regionalen Bezügen zu Zwiefalten
Öffnungszeiten:
Die Ausstellung ist vom 1. Mai 2021 bis zum 31. August 2021
täglich von 9 bis 17 Uhr
im Württembergischen Psychiatriemuseum /
ZfP Südwürttemberg am Standort Zwiefalten,
Hauptstraße 9 in Zwiefalten zu sehen. Sie ist kostenlos und frei zugänglich.
Bitte denken Sie an ihren Mund-Nasen-Schutz und beachten Sie die ausgehängten Corona-Regelungen.
 

Wanderausstellung des Dokumentationszentrums Oberer Kuhberg Ulm (DZOK)
Zum Umgang mit demokratiefeindlicher und menschenverachtender Sprache
„MAN WIRD JA WOHL NOCH SAGEN DÜRFEN“

Öffnungszeiten:
Die Ausstellung ist vom 11. Januar bis zum 28. Februar 2021
täglich von 9 bis 17 Uhr
im Verwaltungsbau des ZfP Südwürttemberg,
Hauptstraße 9 in Zwiefalten, zu sehen. Sie ist kostenlos und frei zugänglich.
Bitte denken Sie an ihren Mund-Nasen-Schutz und beachten Sie die ausgehängten Corona-Regelungen.
 

Ausstellung Künstler-Patient*innen:
(Aus-)Wege und (Selbst-)Verwirklichung (MUSE 29)
Öffnungszeiten:
Die Ausstellung ist vom 10. Oktober 2020 bis zum 6. Januar 2021
täglich von 9 bis 17 Uhr
im Verwaltungsbau des ZfP Südwürttemberg,
Hauptstraße 9 in Zwiefalten, zu sehen. Sie ist kostenlos und frei zugänglich.
Bitte denken Sie an ihren Mund-Nasen-Schutz und beachten Sie die ausgehängten Corona-Regelungen.
 

„Verortungen der Seele“
Ausstellung des Württembergischen Psychiatriemuseums
am Standort Zwiefalten (MUSE 28)

Öffnungszeiten:
Die Ausstellung ist vom 10. Oktober 2019 bis zum 28. Februar 2020
täglich von 9 – 17 Uhr
im Verwaltungsgebäude des ZfP Südwürttemberg,
Hauptstraße 9, Zwiefalten, zu sehen. Der Eintritt ist frei.
Vernissage am Mittwoch, 23. Oktober 2019 um 17 Uhr
Casino des ZfP Südwürttemberg, Hauptstraße 9, Zwiefalten.
 

Fotoausstellung
„Eine Begegnung mit Gustav Mesmer.
Fotos von Nicole Becker“ (MUSE 27)

Die Fotoausstellung wird an den drei Standorten des ZfP Südwürttemberg
in Weissenau, Bad Schussenried und Zwiefalten gezeigt.
Ausstellungsdauer Ravensburg-Weissenau: 28.6.-31.8.2018
Ausstellungsdauer Bad Schussenried: 6.9.-4.11.2018
Ausstellungsdauer Zwiefalten: 14.2.-17.5.2019
Öffnungszeiten in Bad Schussenried:
Mo-Fr, 8-16 Uhr | Sa, So, 10-16 Uhr
Ausstellungsort: Neues Gustav-Mesmer-Haus (Geb. 37),
Pfarrer-Leube-Straße 29, 88427 Bad Schussenried.
Telefonische Auskunft zur Ausstellung unter 07373 10-3113.
 

Leben und Werk von Korbinian Brodmann (1868-1918)
Zweisprachige Wanderausstellung
im MPI für Hirnforschung Frankfurt

Eröffnung am 14. September 2018
Ausstellungsdauer: 2 Monate
 

Verwahrlost und gefährdet? (MUSE 26)
Heimerziehung in Baden-Württemberg 1949-1975
Ausstellung im Geb. 42 – Zentralgebäude
des ZfP Südwürttemberg, Standort Weissenau
Ausstellungsdauer: 10. August bis 18. Oktober 2017
Veranstaltungen:
Vernissage am Mittwoch, 20. September um 11.00 Uhr.
Großer Festsaal, Gebäude 1, 2. Obergeschoss. —
Seminar und Führung am Donnerstag, 5. Oktober um 11.00 Uhr.
Hörsaal, Gebäude 1, Erdgeschoss. —
Zugang jeweils über den Innenhof des Klostergebäudes.
 
 

Grenzgänger zwischen den Welten (MUSE 23 / Reic 3)
Friedrich Pöhler (1867–1921) — Patient und Fotograf
Ausstellung im Haus 1, Ausstellungsgang
des ZfP Reichenau
26. Februar bis 26. August 2016
 

Kettenmenschen.
Vom Umgang mit psychisch Kranken in Westafrika (Muse 22)

Ort: Verwaltungsbau des ZfP Südwürttemberg in Zwiefalten.
Ausstellungszeitraum: 16. März bis 31. August 2016.
Vernissage: Mittwoch, 16. März 2016, 17.00 Uhr
im Casino des ZfP Südwürttemberg, Zwiefalten.
 

Kunstausstellung „etwas bleibt“ der Inklusionskonferenz des Landkreises Reutlingen

Kunstausstellung „etwas bleibt“
der Inklusionskonferenz des Landkreises Reutlingen (MUSE 21)

Ort: Verwaltungsbau des ZfP Südwürttemberg in Zwiefalten.
Ausstellungszeitraum: 14. Oktober 2015 bis 31. Januar 2016.
 

AK Schwesternhaus Unterricht Hubert 1914

„… mit gewohnter Pflichttreue.“
Zur Geschichte der psychiatrischen Pflegeausbildung
in Sachsen und Württemberg (MUSE 19)

Ausstellung im Verwaltungsgebäude
des ZfP Südwürttemberg, Standort Zwiefalten
20. Mai bis 31. August 2015
 

Schussenried Kriegslazaret 1916

„Von Kriegszitterern, Sanitätsoffizieren
und Helferinnen“ (MUSE 15)

Trauma und Psychiatrie im Ersten Weltkrieg
Ausstellung im Verwaltungsgebäude
des ZfP Südwürttemberg, Standort Zwiefalten
1. Oktober 2014 bis 31. März 2015
 

Grenzgänger zwischen den Welten. Friedrich Pöhler (1867–1921) — Patient und Fotograf - Ausstellung

Grenzgänger zwischen den Welten (MUSE 13)
Friedrich Pöhler (1867–1921) — Patient und Fotograf
Ausstellung im Verwaltungsgebäude
des ZfP Südwürttemberg, Standort Zwiefalten
März bis Juni 2014
 

So Gesehen. Psychiatrie-erfahrene Kunst - Ausstellung

So Gesehen. Psychiatrie-erfahrene Kunst (MUSE 12)
„So gesehen“.
60 psychiatrie-erfahrene Künstlerinnen
und Künstler
aus Baden-Württemberg

Ausstellung im Württembergischen
Psychiatriemuseum in Zwiefalten
Von April bis Ende August 2013